· 

Aktuelles aus der Pfarrei und den Gemeinden

Kirche Christus König, Essen-Haarzopf | Foto: Achim Pohl
Kirche Christus König, Essen-Haarzopf | Foto: Achim Pohl

Heilige Messen und Wort-Gottes-Feiern 

 

Nach längerer Unterbrechung wird in der Kirche Christus König an diesem Sonntag, 14. Juni, wieder eine Heilige Messe gefeiert. In der  Kirche St. Kamillus wird weiterhin das regelmäßige Abendlob am Samstag fortgesetzt, in der Kirche Christi Himmelfahrt am Sonntag, 14. Juni, mit einer Wort-Gottes-Feier begonnen, um auch dort zunächst Erfahrungen mit der Umsetzung des Schutz- und Hygienekonzepts zu sammeln. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Gottesdienste am 11. Sonntag im Jahreskreis / 14. Juni 2020

Samstag

 

 

Sonntag

13. Juni 2020

 

 

14. Juni 2020

17.00 Uhr

18.00 Uhr

 

10.00 Uhr

11.30 Uhr

11.30 Uhr

11.30 Uhr

19.00 Uhr

Vorabendmesse in St. Markus

Abendlob in St. Kamillus

 

Heilige Messe in Christus König

Wort-Gottes-Feier in Christi Himmelfahrt

Heilige Messe in St. Ludgerus

Heilige Messe in St. Markus

Heilige Messe in St. Ludgerus

 

60 Sitzplätze

30 Sitzplätze

 

34 Sitzplätze

44 Sitzplätze

52 Sitzplätze

60 Sitzplätze

52 Sitzplätze


Gottesdienste an Wochentagen

Während der Woche feiern wir heilige Messen jeweils donnerstags um 19:00 Uhr in der Basilika St. Ludgerus und freitags um 18:00 Uhr in der Kirche St. Markus. Wir bitten um Verständnis, dass wir auch an den Wochentagen zunächst vorsichtig und behutsam mit Gottesdiensten beginnen möchten.

 

Schutz- und Hygienekonzept

Alle Gottesdienste werden weitestgehend mit Instrumentalmusik oder Kantorengesängen gestaltet, da vom Singen weiterhin abgeraten wird. Auf die Nutzung von Gebet- und Gesangbüchern kann daher verzichtet werden. Der Zugang zu den Gottesdiensten wird begrenzt sein. Die einzelnen Plätze sind gekennzeichnet und haben einen Abstand von zwei Metern. Die getrennten Ein- und Ausgänge sowie die Wege innerhalb der Kirchen sind markiert. 

Ordner heißen die Mitfeiernden willkommen und sorgen vor und in den Kirchen dafür, dass die Schutz- und Hygieneregeln eingehalten werden. Pro Gottesdienst werden mindestens vier Ordner benötigt. Frauen und Männer, die zu diesem Dienst bereit sind, mögen sich bitte im Pfarrbüro melden. Es wird dringend um weitere Unterstützung gebeten. Sollten sich nicht genügend Ordner finden, können leider nicht alle vorgesehenen Gottesdienste gefeiert werden.

Beim Betreten und Verlassen der Kirchen ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Ansammlungen auf den Kirchplätzen vor und nach den Gottesdiensten sind nicht möglich. Eine vorherige Anmeldung zu den Gottesdiensten ist nicht erforderlich. Es wird allerdings dringend darum gebeten, in eigener Verantwortung die persönliche Teilnahme zu prüfen, um sich und andere nicht zu gefährden.

 

Weiterhin gelten für unsere Pfarrei und ihre Gemeinden die vereinbarten Regelungen des Schutz- und Hygienekonzeptes. So bleiben bis auf weiteres alle Pfarr- und Gemeinderäume geschlossen. Der Kirchenvorstand wird sich in seiner Sitzung am 16. Juni 2020 mit der Frage nach möglichen Öffnungen befassen.

 

Elternabende Erstkommunion

Im Rahmen zweier Elternabende am 22. und 23. Juni möchten wir über die Planungen zu den Erstkommunionfeiern in den Gemeinden St. Kamillus und St. Ludgerus informieren und darüber mit den Eltern ins Gespräch kommen. Zu diesen Abenden, die in der Kirche Christi Himmelfahrt und in der Basilika St. Ludgerus stattfinden, sind bereits die Einladungen versandt worden. Wir sind zuversichtlich, dass wir für die zweite Jahreshälfte gute Lösungen für die nachzuholenden Erstkommunionfeiern finden werden. Die Kommunionkinder erhalten weiterhin die liturgischen Anregungen für die Gestaltung von kleinen sonn-täglichen Gottesdiensten in den Familien.

Auch für die Gemeinden St. Markus und Christus König wird es in Kürze Informationen zu den Erstkommunionfeiern geben.

 

Pastoralteam, Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat 

Das Pastoralteam trifft sich am kommenden Dienstag, 16. Juni 2020, in einer Telefonkonferenz. Die nächste Sitzung des Kirchenvorstands findet am selben Tag per Videokonferenz statt; die geplante Sitzung des Pfarrgemeinderates am 24. Juni 2020 entfällt.

 

Ludgerusfest 2020

Zurzeit laufen die Beratungen, wie in diesem Jahr das Ludgerusfest am ersten September-Wochenende unter den bestehenden Bedingungen gefeiert werden kann. Eine Entscheidung wird noch vor Beginn der Sommerferien erfolgen und bis Ende Juni mitgeteilt.

Download
Aktuelles aus der Propsteipfarrei St. Ludgerus - 11. Sonntag im Jahreskreis / 14. Juni 2020
Aktuelles_aus_der Pfarrei_14.06.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 99.1 KB